Zum Hauptinhalt springen

Auf nach Cluj!

Die Karawane geht weiter…

Die Karawane geht weiter…

Eine der Reisen beginnt am Tempelhofer Feld – wir packen unsere Banner aus und kommen allmählich zusammen. Zwischen den letzten Himbeeren und  Tomaten gehen wir noch einmal die Route durch – über Prag zur Mühle Nikitsch an der österreich-ungarischen Grenze, über Budapest bis Cluj-Napoca in Transsilvanien. Vier Stunden später kommen wir in Prag an und […]

Aufbruchstimmung – endlich geht es los!

Sonntag, 23. Oktober Heute verlassen die ersten 10 Delegierten aus Deutschland das herbstliche Berlin. In zwei Autos machen wir uns auf den Weg nach Cluj, wo wir ab Mittwoch an der bisher größten europäischen Zusammenkunft für Ernährungssouveränität teilnehmen werden. Erwartet werden mehr als 500 Bäuer*innen, Gärtner*innen, Fischer*innen, Hirt*innen, Umwelt- und Menschenrechtsaktivist*innen, Wissenschaftler*innen, kritische Konsument*innen, Gewerkschaftler*innen… […]

Es geht auf nach Cluj zum Nyéléni Europe

Es geht auf nach Cluj zum Nyéléni Europe Forum!

Vom 26.-30. Oktober 2016 findet das Nyéléni Europe Forum for Food Sovereignty in Cluj, Rumänien statt. Die deutsche Delegation wird in einer Karawane ab dem Sonntag, 23. Oktober 2016 in Richtung Cluj ziehen und auf dem Weg dorthin andere Delegationen in Prag, Bratislava und Budapest, sowie das ökologische Hofprojekt Mühle Nikisch an der österreichisch-ungarischen Grenze […]

Nyéléni Infopost 2016/1

Nyéléni Infopost 2016/1

Es war eine ganze Weile still über diesen Mail-Verteiler – passiert ist trotzdem einiges! Die Bemühungen, mit einem Nyéléni-Forum in der Bundesrepublik die globale Bewegung für Ernährungssouveränität auch hierzulande mehr Fahrt aufnehmen zu lassen, waren im vergangenen Jahr auf einiges Interesse gestoßen und konnten zahlreiche Diksussionen anstoßen. Gleichzeitig taten sich Fragen darüber auf, wie möglichst […]

Veranstaltung „Grüner Kolonialismus“, Be

Veranstaltung „Grüner Kolonialismus“, Berlin, 7. Juli

DER GRÜNE KOLONIALISMUS … IM NAMEN DES KLIMASCHUTZES Buchpräsentation und Diskussionsveranstaltung WANN? am Dienstag, 7. Juli, 18 Uhr WO? HWR, Badensche Str. 50-51, 10825 Berlin Raum B 5.12 (linker Aufgang, ganz oben) Emissionshandel, marktbasierter Waldschutz (REDD+) und das Freikaufen von Umweltsünden über Offset-Gutschriften… Aktuelle Lösungsvorschläge für die Klimakrise lenken nicht nur von den wahren Ursachen […]

7. Nyéléni-Newsletter

7. Nyéléni-Newsletter

Liebe Leute, der neue nyleleni.de Newsletter ist da! Newsletter online lesen Und schon wieder ist ein Monat vorbei, in dem bei nyeleni.de intern einiges weitergegangen ist. Während dem Strategietreffen in Witzenhausen entwickelten wir einen Fahrplan bis zum Forum 2016 und auch beim BUKO in Münster war nyeleni.de mit dabei. Natürlich gibt es auch wieder – […]

Internationaler Nyéléni Newsletter jetzt

Internationaler Nyéléni Newsletter jetzt auch auf Deutsch

Der internationale Nyéléni Newsletter, den es bisher nur auf Englisch zu lesen gab, wird nun auch in andere Sprachen übersetzt. Langsam aber stetig geht die Übersetzung ins Deutsch voran. Die erste übersetzte Ausgabe ist die Nr. 13 zu Ernährungssouveränität, die ihr schonmal hier lesen könnt. Auch für Schwedisch gib es eine_n freiwillige_n Übersetzer_in, Unterstützung für […]

Souverän statt König Kunde

Souverän statt König Kunde

Ernährungssouveränität steht für eine radikale Demokratisierung unseres Lebensmittel- und Agrarsystems von Magdalena Heuwieser Viele denken bei dem Wort Ernährungssouveränität an das Ziel der vollständigen Selbstversorgung, die rosa Brille eines »small is beautiful« und einer bäuerlichen Idylle, andere an die wachsende, elitäre Bioszene. Doch worum geht es bei Ernährungssouveränität wirklich? Jede noch so kleine Tomate wirft […]

29. April: Nyéléni-Workshop „Demokratis

29. April:  Nyéléni-Workshop „Demokratisierung der Ernährungssysteme“

am 29. April von 18:30 – 20:30 Uhr Im Projektraum „Die ganze Bäckerei“ (Erdgeschoss), Waldemarstr. 46, 10999 Berlin Im Kern von Ernährungssouveränität steht die Demokratisierung der Ernährungssysteme. Doch was ist damit eigentlich gemeint und warum ist sie notwendig? Was ist überhaupt Demokratie und Demokratisierung, welche unterschiedlichen Konzepte gibt es? Nyéléni versucht, mit der spezifischen Herangehensweise […]

6. Nyéléni.de Newsletter: April 2015

6. Nyéléni.de Newsletter: April 2015

Der neue Nyéléni.de Newsletter ist da! Newsletter lesen Diesem April gab es gleich zwei wichtige Aktionstage: Am 17 und 18 April gingen weltweit tausende Menschen auf die Straße um gegen Freihandelsabkommen zu protestieren. Auch die Nyéléni Regionalgruppe Berlin/Brandenburg war mit einem Aktionstag dabei. Was im Moment noch so bei Nyéléni.de passiert, in anderen Ecken des […]